nFRONTIER Innovation Studio: Optimierte Produktentwicklung

0

Das in Berlin gegründete nFRONTIER Innovation Studio bietet eine schnellere und nachhaltigere Lösung für Hightech-Produktentwicklungen.

nFRONTIER Innovation Studio: angepasst an heutige Bedürfnisse

Die früheren BigRep- und NOWLAB-Manager Dr. Stephan Beyer, Daniel Buening und Pervin Adiyaman haben sich zusammengetan und das neue nFRONTIER Innovation Studio gegründet. Das zukunftsweisende Innovationsstudio mit nachhaltiger Wirkung und Mehrwert soll die Produktentwicklung und Markteinführung für Industrieunternehmen schneller, erfolgreicher, digitaler und nachhaltiger machen. Die Grundlage bilden Schlüsseltechnologien in Kombination mit einer neuen Methodik „A to L“. Die Umsetzung ist kundenspezifisch angepasst und wird von nFRONTIER-Teams ausgeführt.

nFRONTIER Innovation Studio: Firmenname erinnert an politische Rede

Der Firmenname erinnert bewusst an die Rede des US-Präsident John F. Kennedy von 1960 „New Frontier“ sowie den technologischen Aufbruch. Als frühere Manager des innovativen 3D-Druckerherstellers BigRep haben sich die drei Partner zusammengeschlossen, um das neuartige Unternehmen zu gründen.

Die Gründer:

  • Pervin Adiyaman (CAO – Chief Administrative Officer) besitzt eine zwanzigjährige Erfahrung in Venture Capital, Listings/IPOs, Due Diligence-Prozessen und Konzernverwaltung. Vor ihrer CAO-Position bei nFRONTIER war sie drei Jahre lang als BigRep Head of Investor Relations tätig und verantwortete dort unter anderem das Vertrags- und IP-Management.
  • Dr. Stephan Beyer (CCO – Chief Commercial Officer) bringt jahrelange Finanz-, Vertriebs- und Technologieerfahrung mit ins Team. Der studierte Ingenieur und promovierte Finanzwissenschaftler war ab 2014 bei BigRep zunächst als CFO tätig und schließlich als CEO.  Darüber hinaus unterstützt Dr. Beyer als Aufsichtsratsmitglied die Entwicklung diverser High-Growth Unternehmen.
  • Daniel Buening (CEO – Chief Executive Officer) der frühere BigRep CIO und Co-Gründer der unternehmenseigenen Innovationsabteilung NOWLAB, gilt als international anerkannter Digitaldesigner. Der studierte Architekt entwickelte NOWLAB mit Design- und Produktprototypen zu Innovations- und Think Tank-Einrichtungen für den 3D-Druck. Zu den Projekten gehörten das NERA Elektromotorrad, das LOCI Podcar, der GENESIS Eco Screen.

nFRONTIER Innovation Studio: „A to L“ als Herzstück

nFrontier richtet sich an die Industrie mit ihrem hohen Innovationsdruck, ebenso wie an mittelständische Unternehmen.  „Wir wollen für unsere Kunden nicht nur die beste Zukunftslösung finden. Wir analysieren die dynamischen Veränderungen in Gesellschaft, Umwelt und Wirtschaft, die zu neuem Handeln auffordern“, erklärt Daniel Buening, CEO nFRONTIER GmbH. Das Herzstück der Dienstleistungen sei eine intelligent strukturierte, neue Methodik, die den Namen „A to L“ bekommen hat. Damit entwickelt nFrontier Produkte und Geschäftsmodelle mit nachhaltigem Mehrwert.

„Für Unternehmen eröffnen wir den Zugang zu diesen Technologien, sodass sich völlig neue Marktchancen eröffnen“, so Dr. Stephan Beyer, CCO. Die acht entscheidenden Schlüsseltechnologien sind Additive Fertigung, Virtual Reality, Robotik, Künstliche Intelligenz, Augmented Reality (erweiterte Realität), Generatives Design, Internet der Dinge sowie 5G.

 

Leave A Reply