METRIKS: Unternehmen im Wandel

0

Aktuell zeigt sich, dass Unternehmen nicht mehr so weiterarbeiten können, wie sie es bisher getan haben. METRIKS setzt die Erfahrungen für Industrie- und Logistikpark der Birsterminal AG ein.

METRIKS: Unterstützung bei der Neuausrichtung

METRIKS unterstützt Firmen bei der Re-Industrialisierung. Denn die Risiken der globalen Lieferketten erfordern Anpassungen der Produktionskonzepte, Re-Regionalisierung, Konsolidierung oder Adaption der Fertigungstiefe. Die Birsterminal AG arbeitet in der Fertigung, der Lagerung und dem Transport. Im Hafengebiet entstehen neue Flächen für Industrie, produzierende Gewerbe und Distributoren.

Mit diversen Branchenlösungen werden im i-Log Kapazitäten gebündelt, Transportwege verkürzt und Lieferketten abgesichert. Kunden können in den Hallen der Birsterminal AG ihre Produktionskapazitäten auf einer Fläche von etwa 20.000 m² ausbauen. Die Lösungen werden im Mietmodell geboten und ermöglichen so eine flexible und individuelle Infrastruktur. In Verbindung mit der verkehrsgünstigen, trimodalen Plattform entstehen neue Konzepte für die Logistik und die Produktion sowie neue Handlungsoptionen.

METRIKS erhöht die Anpassungsfähigkeit

„Es gilt, die Anpassungsfähigkeit von Organisationen zu erhöhen, damit diese sich auch unter schwierigen Bedingungen, hohem Handlungsdruck und reduzierter Planbarkeit selbst regenerieren können – schnell und immer wieder“, so Angela Herrmann, CEO bei METRIKS. Das Unternehmen veröffentlicht das Dossier „Unternehmensentwicklung in nicht planbaren Zeiten“. Hier beleuchtet der Unternehmensdienstleister die Grundlagen eines Transformation-Managements für Zeiten, in denen Prognosen schwierig sind

METRIKS: Schrittweise zur Neuausrichtung

Anfang 2020 wurden daher erste Schritte unternommen. So wurden Lieferketten hinterfragt, Re-Regionalisierung der Produktion und Erhöhung der Fertigungstiefe diskutiert sowie Überlegungen zu neuen Geschäftsmodellen angestellt. Unternehmen sollten nicht länger abwarten, sondern Ressourcen und neue Technologien nutzen, erläutert METRIKS. Transformation Management bündelt die gesammelten Erfahrungen aus Change-Projekten und erweitert sie auf alle Unternehmensbereiche. Dadurch ist das Transformation Management ein maßgebliches Führungsinstrument.

Bei der Planung und Umsetzung einzelner Phasen bietet METRIKS Unterstützung: In Trainings werden Teams und Verantwortliche vorbereitet. Praxisbeispiele helfen dabei, für akute Handlungsfelder schnelle Fortschritte zu erzielen.

 

Leave A Reply