Igus GmbH: 3D-Druck mit Sensorschicht

0
Die Igus GmbH stellt Kunststoffgleiter mit einer neuen und intelligenten Komponente aus dem 3-D-Drucker her. Die Bauteile des Kölner Unternehmens werden im Schmelzschichtverfahren aufgebaut.

Igus GmbH: 3-D-Druck mit Warnung vor Überlast

Die Besonderheit der intelligenten Kunststoffgleiter der Igus GmbH ist, dass sie vor Überlast warnen. Zudem melden sie den Wartungsbedarf. Möglich ist das durch einen Multimaterial-Druck. Dabei wird die Sensorik in das Bauteil hineingedruckt. „So wird vorausschauende Wartung auch für Sonderteile kostensparend möglich“, erklärt Tom Krause, Leiter Additive Fertigung bei Igus.
Mithilfe des Multimaterial-Drucks wird die Sensorik direkt an die belasteten Stellen des Bauteils hinein gedruckt. Hier wird ein speziell entwickeltes, elektrisch leitfähiges Material für den 3-D-Druck verwendet. Zudem nutzt das Unternehmen Komponenten aus den Filamenten iglidur I150 oder iglidur I180.

Intelligenter 3-D-Druck bietet zwei Einsatzmöglichkeiten

Wenn der leitfähige Kunststoff zwischen zwei stark beanspruchten Schichten integriert wurde, warnt er vor Überlastungen. Das ist möglich, da sich bei einer veränderten Belastung auch der elektrische Widerstand ändert. So kann die Maschine anhalten und weitere Schäden vermieden werden. Das Lager muss allerdings entsprechend geeicht sein, um eine Belastungsgrenze festzustellen.
Wenn die Gleitfläche direkt in die Leiterbahn integriert ist, kann der aktuelle Verschleißzustand sofort über die Widerstandsänderung gemessen werden. Dadurch ist eine vorausschauende Wartung, also Predictive Maintenance, möglich. Die eingebaute schmier- und wartungsfreie Tribo-Komponente kündigt an, wenn sie ausgetauscht werden muss. Das macht die Instandhaltung planbar und verhindert Anlagenstillstände.
3-D-gedruckte Tribo-Komponenten erweisen sich zudem als nützlich, wenn sie im Vorserienstadium eingesetzt werden. Dann können die ermittelten Verschleiß- und Belastungswerte Konstruktionsdefizite aufzeigen. Das vereinfach den Entwicklungsprozess und sorgt für optimierte Ergebnisse.

Leave A Reply