San Diego: Mail-Adressen, die man kennen muss

0

Eine Auslandsreise muss besonders gut vorbereitet werden. Das gilt auch für die Reise nach San Diego: Mail Adressen der wichtigsten Anlaufstellen gehören unbedingt zum Reisegepäck.

Reise nach San Diego: Mail Adressen vorab zusammenstellen

Im Urlaub kann es schnell gehen und ein Notfall tritt ein. Gut, wer vorgesorgt und sich die wichtigsten San Diego Mail Adressen vorab herausgesucht hat. Deutsche Botschaft und nächstes Krankenhaus vom Hotel aus sind die wichtigsten Adressen.

Die meisten Urlauber bereiten sich allerdings eher mit neuem Badezeug und gut verträglicher Sonnenmilch auf den Urlaub in der zweitgrößten Stadt Kaliforniens vor und denken angesichts des herrlichen Klimas, der netten Menschen und der hohen Lebensqualität nicht an Zwischenfälle, die in verschiedener Form jeden Urlaub vermiesen können.

Gut, wer vorbereitet ist und sich rechtzeitig Mail Adressen besorgt hat. So kann der Urlauber im Eifer des Gefechts direkt schreiben und muss nicht erst noch auf Adressensuche gehen. Das gilt natürlich auch für wichtige Telefonnummern, die ebenfalls vorab herausgesucht werden sollten.

Im Ernstfall hat kaum jemand den Nerv, sich durch mehrseitige Telefonlisten zu kämpfen, um die richtige Nummer für den speziellen Fall zu finden.

Video: Travel & Sightseeing-Tour San Diego mit detaillierter Beschreibung in Deutsch und Englisch

Welche Mail Adressen sind in San Diego wichtig?

Natürlich müssen unbedingt die wichtigsten Mail Adressen von zu Hause mit in den Urlaub, was für die meisten Reisenden das geringste Problem darstellt.

Sie reisen ohnehin mit dem Smartphone im Gepäck, von dem aus sie jederzeit Zugriff auf das Internet und damit auf ihre Kontaktlisten im E-Mail-Programm haben. Wichtiger ist es daher, die nötigen Mail Adressen für den Urlaub selbst zusammenzustellen.

Besonders wichtig sind dabei die folgenden Adressen:

  • Auswärtiges Amt: buergerservice@diplo.de (im Internet unter www.auswaertiges-amt.de zu finden)
  • Deutsches Konsulat: san-diego@hk-diplo.de (Adresse vor Ort: German Honorary Consulate in San Diego, 10350 Science Center Drive, San Diego, CA 92121)
  • Krankenhaus für Kinder: Radys Children’s Hospital San Diego, E-Mail: refsvc@rchsd.org
  • Krankenhaus: UC San Diego Health, E-Mail: Kontaktformular unter https://health.ucsd.edu/about/Pages/contactus.aspx nutzen

Weitere wichtige Adressen richten sich nach der Art des Urlaubs. So sollte unbedingt der Veranstalter der Reise erreichbar sein, ohne dass eine stundenlange Suche nach Kontaktmöglichkeiten gestartet werden muss. Auch das Hotel sollte mit Telefonnummer und E-Mail-Adresse bekannt sein, damit selbst von unterwegs dort angerufen bzw. eine Mail geschickt werden kann.

Wurde ein Mietwagen gebucht oder hat der Reisende Eintrittskarten zu besonderen Veranstaltungen gekauft, sollten alle diese Anbieter per Mail oder Telefon erreichbar sein.

Video: San Diego Sehenswürdigkeiten – USA Reisetipps

Weitere wichtige Tipps für die Reise nach San Diego

Wer San Diego einmal besucht hat, wird immer wieder hierher zurückkehren wollen. Die Stadt hat ein ganz besonderes Flair und ist auch aufgrund der Sehenswürdigkeiten immer eine Reise wert.

Dennoch gilt es, an die Sicherheit zu denken und bestimmte Viertel nachts zu meiden. Touristen sollten sich hier auf die Empfehlungen von Reiseführern verlassen und sich auch die Adresse des nächsten Polizeireviers notieren.

Ausflüge sollten geplant werden, eventuell nötige Kontakte vorab gespeichert sein. Bitte auch an den Erste-Hilfe-Koffer denken, der Medikamente und Arzneimittel enthält! Das gilt vor allem für Menschen, die bestimmte Medikamente benötigen, die nur auf Rezept erhältlich sind.

Leave A Reply