CTX: Kühlkörper für die Medizintechnik

0
Kühlkörper, die in der Medizintechnik eingesetzt werden, müssen einiges Leisten. CTX hat sich auf dieses Gebiet spezialisiert und stellt Kühllösungen für eine effiziente Kühlung der Hochleistungselektronik in medizintechnischen Geräten.

CTX: Kühlkörper müssen zuverlässig funktionieren

Von effizienten Kühlkörpern in der Medizintechnik hängen Menschenleben ab. Daher müssen diese besonders leistungsstark sein. Die Geräte von CTX werden in verschiedenen Bereichen eingesetzt. Sie kommen beispielsweise bei Beatmungsgeräten, Herz-Lungen-Maschinen, Blut- und Infusionspumpen und Diagnosegeräten zum Einsatz. Aber auch bei Zentrifugen, MRT-Geräten, CT-Geräten, OP-Robotern oder Sonografiegeräten sind typische Einsatzgebiete für die Flüssigkeitskühlkörper, Profilkühlkörper, LED-Kühlkörper und Leiterplattenkühlkörper.

CTX stellt kompakte und leistungsstarke Kühlkörper her

Geräte, die in der Medizintechnik eingesetzt werden, entwickeln schnell hohe Temperaturen. Um diese wieder zu kühlen, werden kompakte, leistungsstarke Flüssigkeitskühlkörper bevorzugt. Die Kühlung der Geräte in der Medizintechnik sorgt für eine lange Lebensdauer der oft sehr teuren Elektronik. Die Kühlkörper werden direkt am Hotspot montiert. Dort können sie die Hitze schnell und zuverlässig abtransportieren. Flüssigkeitskühlkörper sind dabei bis zu 25 Prozent effizienter als lüftergestützte Kühllösungen.

Bei medizintechnischen Verfahren ist die Temperatur entscheidend für die Funktion der Geräte. So bestimmt sie beispielsweise bei der gezielten Vervielfältigung von DNA-Abschnitten den Erfolg. Auch bei medizinischen Lasern ist die Temperatur maßgeblich für zuverlässige Funktionen. Reagenzien in der medizinischen Diagnostik oder  Verstärker von medizinischen Bildgebungsverfahren benötigen eine Kühlung, um die benötigte Leistung erbringen zu können.

Über die CTX Thermal Solutions GmbH

Der Spezialist für anwendungsspezifische und standardisierte Kühllösungen für industrielle und medizintechnische Hochleistungselektronik entwickelt seit mehr als 25 Jahren verschiedenste Kühlkörper, kühlende Elektronikgehäuse und Lüftertechnik. Das Unternehmen aus dem nordrhein-westfälischen Nettetal besitzt ein breites Produktportfolio und somit für jede Applikation die optimale Kühllösung. Das zertifizierte Qualitäts- und Umweltmanagementsystem entspricht den Anforderungen der DIN EN ISO 9001:2015 sowie der DIN EN ISO 14001:2015.

Leave A Reply